Probe aufs Exempel

Die RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. hat erstmalig in der Branche ein Verzeichnis mit realistischen Flächenleistungszahlen entwickelt, um eine Orientierung für die Kalkulation zu bieten.

Eine weitere Hilfestellung für Auftraggeber, bei abgegebenen Angeboten die Seriosität zu bewerten, ist die Durchführung einer Probereinigung. Denn nicht selten operieren manche Dienstleister mit extrem hohen und damit unrealistischen Flächenleistungen pro Stunde, um bei einer Ausschreibung den Zuschlag zu erhalten. Bei einer Probe aufs Exempel muss der Dienstleister beweisen, dass er das, was er in seinem Angebot verspricht, in der Praxis auch halten kann.

Die RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. hat zu diesem Thema ein Merkblatt erstellt, um Auftraggebern nützliche Tipps und Hinweise zur Durchführung einer Probereinigung zu geben. Zusätzlich gibt es einen Videopodcast zu diesem Thema, der auf charmante und witzige Weise ebenfalls die wichtigsten Informationen zum Thema „Probereinigung“ vermittelt.

Hier können Sie das Merkblatt „Durchführung einer Probereinigung zur Ermittlung der Stundenleistung“ herunterladen.

Und hier können Sie sich den Videopodcast zum Thema „Probereinigung“ ansehen.